Fit werden nach einer Stoma-OP mit dem me+recovery Programm

Die Zeit nach einer Stoma-Operation birgt viele körperliche und emotionale Herausforderungen. Viele Patienten fürchten auch, dass sie nach einem Eingriff auf Sport verzichten müssen. Das Rehabilitationsprogramm me+ recovery von ConvaTec soll Stoma-Patienten bei ihrer Genesung bewusst mit körperlicher Aktivität helfen. Die Übungen des Programms wurden von in Zusammenarbeit mit Ärzten, Physiotherapeuten, Fach-/Pflegekräften sowie Stoma-Patienten entwickelt und sind für alle Stoma-Patienten nach einer Bauchoperation geeignet.

Insgesamt umfasst das Programm vier Phasen, die den Patienten von der postoperativen Phase im Krankenhaus bis hin zur Entlassung und im Alltag zuhause begleitet. Die individuellen Übungen fangen mit leichten Grundlagen an und steigern sich bis zum Beckenbodentraining in der vierten Phase.

Neben dem Handbuch sind die Übungsanleitungen auch als Video auf der ConvaTec Internetseite zu finden. Schon etwas regelmäßige Bewegung kann den Genesungsprozess und einen gesunden Lebensstil unterstützen.